Etappe 4 & 5 are done

Die 4. und 5. Etappe der TransTirol BikeRallye 2019 wäre geschafft. Auch diese haben die Teilnehmer und Guides erfolgreich hinter sich gelassen. Bei Etappe 4 von Arabba nach Moena stand nach dem Passo Pordoi noch der steilste Anstieg der diesjährigen Rallye auf dem Programm. Zur Belohnung nach den Mühen gab es ein herrliches Panorama. Highlight der 5. Etappe am 5. Juli war neben den wunderschönen Felstürmen von Rosengarten und Latemar der Carezza Trail, der sich 4,4 Kilometer bergab schlängelt. Nun fehlt den Mountainbikern nur mehr eine Etappe. Diese führt von Deutschnofen zum wunderbaren Kalterer See.

Scroll to top