Etappe 4: Glurns - Livigno

Challenge 60 km / 1.950 hm

Classic 42 km / 1.250 hm

Die 4. Etappe beginnt für alle mit dem Anstieg durch das Val Mora – eines der schönsten Alpentäler. Nach 1.000 Höhenmetern ist der vorerst höchste Punkt erreicht.

Die Challenger starten von Glurns aus und erreichen nach 1.300 Höhenmetern den vorerst höchsten Punkt.

Für die Classic-Biker startet der Anstieg erst in Valchava (Shuttle) – der Aufstieg reduziert sich so auf 700 Höhenmeter.

Für alle gemeinsam geht es nun weiter durch die grandiose Landschaft im Grenzgebiet zwischen der Schweiz und Italien. Nach der Einkehr am Lago di San Giacomo geht es dann noch einmal steil bergauf zum Passo Trela. Ab hier sorgen dann die genialen Flowtrails der Region für Fahrspaß höchster Güte bis zum Ziel in Livigno.

© Martin Budweiser
© Martin Budweiser

TransTirol BikeRallye 2022 Preise für die gesamte Tour

€ 1.190,00 pro Person im Doppelzimmer

€ 1.390,00 pro Person im Einzelzimmer

Etappenrennen ohne Zeitnehmung

Partner

© 2022 TransTirol BikeRallye | Impressum & Datenschutzerklärung