News & Informationen

  • Vielen Dank an die Teilnehmer

    Vielen Dank an die Teilnehmer

    Sonntag, 01.01.2017-

    Ganz herzlich möchten wir uns bei den Teilnehmern der TransTirol BIkeRallye 2017 bedanken. Die Leistung, die ihr Tag für Tag in den Bergen Tirols und Salzburgs gebracht habt, war beeindruckend. Eure gute Laune hat sich auf uns übertragen und uns ein unvergessliches Erlebnis beschert. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Teilnahme im nächsten Jahr, wenn die Veranstaltung von 01. - 07. Juli 2018 über die Bühne gehen wird.

  • Das bewährte Guide-Team steht wieder am Start

    Das bewährte Guide-Team steht wieder am Start

    Montag, 02.01.2017-

    Wir stecken bereits in den letzten Vorbereitungen der diesjährigen TransTirol BikeRallye und haben sehr gute Nachrichten für euch: das bewährte Guide-Team rund um Toni Zangerle ist wieder mit von der Partie und sorgt auch in diesem Jahr für Sicherheit und jede Menge Spaß vor, während und nach den Etappen. Einer gelungenen Auflage des legendären Etappenrennens steht also nichts mehr im Wege.

  • Tombola mit großartigen Preisen

    Tombola mit großartigen Preisen

    Donnerstag, 05.01.2017-

    Im Rahmen der legendären Abschlussparty der TransTirol BikeRallye gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Tombola, bei der tolle Gewinne verlost werden.
    Der Hauptpreis ist eine MTB-Reise in den Vinschgau mit Hotel, Guiding und jeder Menge Trail-Action im Wert von EUR 790,- zur Verfügung gestellt von UPMOVE.
    Von MAGURA kommen der 2. und 3. Preis, ein MT8 Bremsset im Wert von 623,- und eine Vario Sattelstütze Vyron Elect im Wert von 403,-
    Außerdem Armbanduhren von Casio, wie z.B. die PRW-3500T-7ER mit Solarbetrieb und Höhenmesser.
    Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung!

  • Rückblick auf die Trans Tirol Bike Rallye 2016

    Rückblick auf die Trans Tirol Bike Rallye 2016

    Donnerstag, 12.01.2017-

    Am 1. Juli 2016 trafen sich die Teilnehmer der Trans Tirol Bike Rallye in Brixen, der zauberhaften Stadt im Südtiroler Eisacktal. Bereits die erste Etappe von Brixen nach Wolkenstein führte bis auf eine Seehöhe von 2500 Metern, brachte grandiose Ausblicke auf die Geislerspitzen, den Langkofel und den Schlern und vor allem sensationelle Trails inmitten dieser markanten Landschaft. Auch die weiteren Tage waren gespickt mit Highlights, wie dem Bindelweg mit Blick auf die Marmolada, der berühmten Seiseralm und der Fahrt durch Südtirols Hauptstadt Bozen, stets begleitet von einem Panorama, welches Seinesgleichen sucht.

    Einen ganz besonderen Leckerbissen gab es dann am letzten Abend in Sarnthein, wo im Rahmen einer rauschenden Abschlussparty, auch eine Tombola mit großartigen Preisen auf dem Programm stand.

    Wir fiebern schon jetzt dem Startschuss zur Trans Tirol Bike Rallye 2017 entgegen und wünschen viel Spaß bei der Vorbereitung!

  • Trans Tirol goes green

    Trans Tirol goes green

    Freitag, 13.01.2017-

    In Zusammenarbeit mit ClimatePartner Austria machen wir die Tour 2015 CO2-neutral! Ihr ökologischer Fußabdruck während der Reise wird somit durch Investition in zertifizierte Klimaschutzprojekte ausgeglichen.

    Wir empfehlen Ihnen hier auch ihre Individuelle An- und Abreise auszugleichen!

    Urkunden als Nachweis für den Ausgleich der Emissionen:

    » Urkunde Biomasse
    » Urkunde Waldschutz
    » CO2 Bilanz der TransTirol BikeRallye 2015